VFV Restaurierungsseminar in Einbeck

Werbung
Lade Karte ...

Datum:
21. 02. 15 - 22. 02. 15

Zeit:
10:00 - 15:00 Uhr

Ort / Start der Veranstaltung
Einbeck

Bundesland / Land:
Niedersachsen


Daten zur Beschreibung der Veranstaltung
– Titel: VFV Restaurierungsseminar in Einbeck
– Art der Veranstaltung: Messe, Schulung

Beschreibung der Veranstaltung
VFV-Restaurierungsseminar 2015 in Einbeck:
„Selber am Oldie schrauben? – und ob das geht – wir zeigen es Dir!“

Von Samstag, 21. Februar 2015, 10 Uhr, bis Sonntag, 22. Februar 2015, 15 Uhr, werden im PS-Speicher in Einbeck, im Rahmen eines VFV-Restaurierungsseminares verschiedene Fachthemen abgehandelt.

Einführung

Chancen und Risiken beim Oldtimerkauf / Wie kaufe ich den für mich richtigen Motorrad-/ Auto-Oldtimer, Preis-/ Leistungsverhältniss, Originalität; Ersatzteilversorgung; Kosten für die Restaurierung; Quellen hierzu usw.
Beginn der Restaurierung / Dokumentation und qualifizierte Demontage, Recherche, Fotodokumentation, Vor-Reinigung, Aufteilung in Hauptgruppen, Zeitplanung usw.
Referent: Heinz Kindler/Willy Hof

Motorentechnik

Einführung: Zweitakter / Viertakter, SV, IOE und OHV-Motoren, Grundprinzipien des Motorenbaues, Kurbelwelle, Steuerelemente, Zylinderkopf, Kolben etc.
Referent: Heinz Kindler oder Willy Hof

Wie finde ich den richtigen Zündzeitpunkt (anhand eines Datenblatts) und stelle diesen ein? Ventileinstellung, Ventilerhebungskurven, Ventile und Ventilfederdrücke. Einstellen der Ventilzeiten an einem Viertaktmotor; Wenn der Motor vibriert und es im Lenker kribbelt: Ursachen und Abhilfe von Schäden rund um den Kurbeltrieb und seine Kontrahenten.
Schmierung/Schmierstoffe/Öle
Referent: Bernd Klipfel und Sprechstunde für individuelle Fragen: Karl Reese

Elektrik

Einführung: Gängige Magnete, Lichtmaschinen, Magnetzündung, Batteriezündung, Aufbau und Einstellung
Referent: Hans Seuwen

Außenhaut

Blechbearbeitung, Oberflächenbehandlung, Tanksanierung, ausbeulen, entrosten, grundieren
Referent: Pit Zelm

Vergaser

Vergaserentwicklung und Technik
Referent: Dr. Martin Schenker

Es steht jedem Teilnehmer frei, wann er welches Thema belegt. Jeder Teilnehmer kann sich die für ihn interessanten Themen selbst auswählen, so dass er keine Zeit mit bereits Bekanntem verliert. Die Referatsthemen werden nicht länger als 1 ½ Stunden sein, umfangreichere Themen wie Motorentechnik werden dann in zwei Blöcke gegliedert sein.

Seminarort: PS-Speicher, Tiedexer Tor 3, 37574 Einbeck; Tel. 05561/923200

Teilnahmegebühr:
Für VFV-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos – für “Externe” werden 60.- € Teilnahmegebühr erhoben (zahlbar vor Ort)
Übernachtungsmöglichkeit: „Hotel Einbecker Sonnenberg“, Am Brockenblick 3, 37574 Einbeck-OT Negenborn Tel: 05561 / 7950 www.einbecker-sonnenberg.de 65 €, (sonst 89€); Gästehaus Rawisch Waldstr. 22, 37574 Einbeck-OT Salzderhelden Tel: 05561 / 8750, EZ 29 €; Haus Johanna, 05561/93350 hausjohanna@aol.com (40€); Einbecker Hof, 05561/93270 info@einbeckerhof.de (50-60€); Bitte selbst buchen.

Anmeldungen bitte an das Zentrale Sekretariat des VFV, Monika Grundmeyer ∙ Alt Auringen 26 ∙ 65207 Wiesbaden, Tel.: 06127-99 54 0 • Fax: 06127-99 54 99 E-Mail: vfv-sekretariat@t-online.de Emmendingen, 10.12.14, ViSdPG Alfred Haas, Präsident

Rund um den Verbrennungsmotor
Seminar: Rund um den Verbrennungsmotor © Fotoquelle und Bildrechte: Veranstalter

Veranstalter
– Art der Veranstaltung: Liebhaberei
– Firmenname / Verein / IG: Veteranen-Fahrzeug-Verband e.V.
– Ansprechpartner: Monika Grundmeyer
– E-Mail-Adresse: vfv-sekretariat@t-online.de
– Webseite der Veranstaltung: www.veteranen-fahrzeug-verband.de


- Termin- und Ausschreibungsänderungen behält sich der Veranstalter vor -
-----------
Fehlt im Kalender Ihre Veranstaltung, dann melden Sie diese bitte mittels Formular. Smiley
-----------
Werbung

Werbung