LegendsWinter – Classic 2013

Werbung

 

Lade Karte ...

Datum:
23. 01. 13 - 26. 01. 13

Zeit:
08:00 - 18:00 Uhr

Ort / Start der Veranstaltung
Oberstaufen

Bundesland / Land:
Bayern


Internationale Oldtimer – Rallye für historische Fahrzeuge* Allgäu – Rhône Alpes – Piemont – Allgäu

Ort: Oberstaufen/ Allgäu Start + Ziel Route: A,CH, F, I, FL, D
Datum: 23.01. – 26.01.2013
Öffnungszeit: 22.1. 14.00 Uhr + 23.1. 8.00 Uhr + 26.1. 18.00 Uhr
Adresse: Kirchplatz

Beschreibung der Veranstaltung: LegendsWinter – Classic vom 23.01. – 26.01.2013

Die Rallyeroute 2013 führt 4 Tage lang durch 6 Länder: Östereich, Fürstentum Lichtenstein, Schweiz, Italien, Frankreich und Deutschland. Im Allgäu findet auf kleineren Straßen das ’warm up’ statt, bevor in Vorarlberg die ersten Pässe zu bezwingen sind. Die 1. Etappe führt durch das Allgäu, Vorarlberg, die Schweiz über wunderschön gelegene, selektive Pässe an den Genfer See.

© Fotoquelle und Bildrechte: Veranstalter

Am Hafen des Lac Léman ist der Start zur 2. Etappe. Es geht über die „Route des Grandes Alpes“ weit hinein in die Region „Rhône Alpes“. Am heutigen Tag folgen Pässe, verschneite Straßen, Kurven, traumhafte Panoramablicke, Tests, Sollzeitprüfungen und viel, viel Schnee. Viele 4000er Berge sind zu bewundern, darunter auch der Mont Blanc, Europas höchster Berg.

Haute Savoie zeigt sich von seiner schönsten winterlichen Seite, viele Pässe sind zu erklimmen. Die Berge haben eine neue Dimension. Über Savoie verlassen Sie Frankreich. Das Piemont erreichen Sie mitten durch den Alpenhauptkamm. Mit Passhöhen über 2100 m geht es weiter.

Der Start der 3. Etappe, mitten in Turin. Auf selektiven Strecken können Sie tolle Panoramen der Region Piemont entdecken. Entlang der oberitalienischen Seen erreichen Sie das Tagesziel, das Tessin.

Am nächsten Morgen ist Start zur 4. Etappe an der Uferpromenade. Die Graubündener Alpen bilden in Folge das Winterpanorama. Über Vorarlberg, den Bregenzerwald erreichen die Teams auf selektiven Straßen wieder das Allgäu.

Die ‘LegendsWinter – Classic‘ Oldtimer ist ein Fahrgenuss der neuen Dimension.

Die Klassen- und Epocheneinteilung und die buchbaren Hotelkontingente entnehmen Sie bitte der Ausschreibung! Die Anzahl der Teilnehmer ist limitiert. Bitte frühzeitig nennen, da Hoteloptionen vereinbart sind.

* bis Baujahr 1986; auf Anfrage können auch jüngere Fahrzeuge bis Baujahr 1992, die im Motorsport eine besondere Bedeutung erlangt haben und somit sporthistorischen Hintergrund haben, zugelassen werden. (Lancia Stratos, Opel Ascona/Manta 400, Audi Quattro, Fiat 131 Abarth, Renault R5 etc.)

Eckdaten:
• ungefähr 1700 km, aufgeteilt in 4 Tagesetappen
• inclusive 3 Hotelübernachtungen in 4* Hotels
• Start und Ziel gleicher Ort
• Medienpräsenz
• traumhafte Strecken
• Top Auswertung
• verschiedene Buchungskategorien
• Gepäcktransfer für Fahrzeuge ohne „Kofferraum“
• Verpflegung auf den Etappen
• Welcome-Party, Fahrerabend, Galadinner incl. Siegerehrung
• viele Detailwertungen
• Sieger in den Epochen
• Präsentationen der Teams und Fahrer

Ermäßigte Nenngebühr bis 31.11.2012
Nennungsschluss: 31.12.2012
Weitere Infos: www.legendswinter-classic.de


- Termin- und Ausschreibungsänderungen behält sich der Veranstalter vor -
-----------
Fehlt im Kalender Ihre Veranstaltung, dann melden Sie diese bitte mittels Formular. Smiley
-----------
Werbung

 

Die Redaktion freut sich über das Teilen des Beitrags oder eine kleine Unterstützung:

 

Werbung