Artikelformat

Herbstfest des Eisenbahnmuseums Bochum 2014

Werbung
Lade Karte ...

Datum:
20. 09. 14 - 21. 09. 14

Zeit:
10:00 - 18:00 Uhr

Ort / Start der Veranstaltung
Bochum - Eisenbahnmuseum

Bundesland / Land:
kommerziell


Daten zur Beschreibung der Veranstaltung
– Titel: Herbstfest des Eisenbahnmuseums Bochum
– Art der Veranstaltung: Ausstellung, Oldtimer-Treffen

Beschreibung der Veranstaltung
Beim Herbstfest des Eisenbahnmuseums sind Fahrzeuge anderer Museumsbahnen zu Gast und unterst├╝tzen die heimischen Lokomotiven bei Sonderfahrten und Vorf├╝hrungen.
Die beliebten F├╝hrerstandsmitfahrten auf echten Dampflokomotiven werden angeboten und eine gro├če Fahrzeugschau im Freigel├Ąnde sowie ein Souvenirverkauf im alten Lokschuppen runden das Programm ab. Kaffee & Kuchen sowie Grill- & Bierstand sorgen f├╝r das leibliche Wohl, w├Ąhrend man den Eisenbahnbetrieb mit den historischen Lokomotiven und Wagen beobachtet. Der Tipp f├╝r Modellbahnfreunde: Am Sonntag findet eine gro├če Modellbahnb├Ârse in der Wagenhalle 1 statt! Die Anreise kann mit dem Auto erfolgen, aber besonders stilecht k├Ânnen die Besucher mit den historischen Pendelz├╝gen vom Bochumer Hauptbahnhof sowie vom S-Bahnhof Bochum-Dahlhausen in das Museum herein fahren.

Wir heizen unseren Lokomotiven wieder kr├Ąftig ein und pr├Ąsentieren Ihnen auf ├╝ber 46.000 m2 unsere einmalige Fahrzeugsammlung. Unterst├╝tzung erhalten wir dieses Jahr u.a. von der Hespertalbahn.
Die Hespertalbahnn aus Essen entsenden ihre Dampflokomotive D 8, die im Jahre 1961 von Krupp gebaute Dampflokomotive war im Ursprung f├╝r bei Niederrheinischen Bergbau-AG in Neukirchen-Vluyn gedacht. Sp├Ąter f├╝r Sonderfahrten bei der Ruhrkohle AG in Gladbeck stationiert und im Jahr 2000 vom Verein zur Erhaltung der Hespertalbahn e.V. ├╝bernommen. Nach Ihrer betriebsf├Ąhigen Aufarbeitung ist sie bei den Essener Kollegen im Einsatz.

Heizer auf Dampflokomotive preu├čische P8 des Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlausen

Heizer auf Dampflokomotive preu├čische P8 des Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlausen

Veranstalter
– Art der Veranstaltung: kommerziell
– Firmenname / Verein / IG: Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum
– Ansprechpartner: Marc Grollmann
– E-Mail-Adresse: pressestelle@eisenbahnmuseum-bochum.de
– Webseite der Veranstaltung: www.eisenbahnmuseum-bochum.de


- Termin- und Ausschreibungs├Ąnderungen beh├Ąlt sich der Veranstalter vor -
-----------
Fehlt im Kalender Ihre Veranstaltung, dann melden Sie diese bitte mittels Formular. Smiley
-----------