Artikelformat

AvD Heldentour 2015

Werbung
Lade Karte ...

Datum:
29. 07. 15 - 31. 07. 15

Zeit:
0:00 - 24:00 Uhr

Ort / Start der Veranstaltung
D├╝sseldorf

Bundesland / Land:
Nordrhein-Westfalen


Die AvD Heldentour wird 2015 kompakter und exklusiver: Die Organisatoren haben die Fahrt f├╝r klassische Automobile, die touristische und sportliche Abschnitte mischt, ├╝berarbeitet. Herausgekommen ist dabei eine dreit├Ągige Tour voller Highlights. Nach dem Start in D├╝sseldorf (29. Juli) f├╝hrt der Weg durch Eifel und Ardennen bis zum Ziel bei den Classic Days auf Schloss Dyck (31. Juli). Absolviert werden Gleichm├Ą├čigkeitswertungen (GLW) auf der Grand-Prix-Strecke und der Nordschleife des N├╝rburgrings sowie im belgischen Spa-Francorchamps. 5 weitere Gleichm├Ą├čigkeitswertungen sind auf der Strecke verteilt. Auch die Bergrennstrecke Veldenz an der Mosel wird f├╝r eine GLW abgesperrt. Die Abendstationen in Bernkastel-Kues, Spa-Francorchamps und auf Schloss Dyck versprechen den maximal 30 teilnehmenden Teams stimmungsvolle Gelegenheiten zum Benzintalk und Come-together. Die Schirmherrschaft ├╝ber das Event ├╝bernimmt erneut Rallye-Legende Walter R├Âhrl. Informationen und Ausschreibungsunterlagen stehen ab sofort unter www.avd-heldentour.de zum Download bereit.

Offen ist die AvD Heldentour f├╝r Tourenwagen und GTs bis Jahrgang 1992. Die bis zu 30 zugelassenen Teams erwartet w├Ąhrend der drei Veranstaltungstage eine ereignisreiche Tour. Sie f├╝hrt von der D├╝sseldorfer Classic Remise zun├Ąchst an die Mosel.

Dort stehen die Bergrennstrecke Veldenz sowie der Empfang in Bernkastel-Kues auf dem Programm. In dem malerischen Moselort werden die Organisatoren mit dem Tourpartner T├ťV Rheinland wieder f├╝r einen gro├čen Bahnhof sorgen ÔÇô ein stimmungsvoller Zieleinlauf mit anschlie├čender Drivers Night beschlie├čt die erste Tagesetappe.

Heldentour Photo isp grube.de_

Heldentour Photo isp grube.de ┬ę Fotoquelle: Veranstalter

Drei Rundstrecken-GLWs in zwei Tagen

Der Donnerstag f├╝hrt die Teams von der Mosel ├╝ber die Eifel bis Belgien. Auf dem Programm stehen die Gleichm├Ą├čigkeitswertung auf der Grand-Prix-Strecke des N├╝rburgrings sowie die legend├Ąre ÔÇ×Ardennen-AchterbahnÔÇť in Spa-Francorchamps. Nahe der belgischen Traditionsstrecke wird auch die ├ťbernachtungspause eingelegt. Der dritte Tag f├╝hrt zun├Ąchst zur├╝ck in die Eifel zur GLW auf die N├╝rburgring-Nordschleife. Nach dieser spektakul├Ąren Pr├╝fung geht es in Richtung Rheinland zum Zieleinlauf auf Schloss Dyck.

Schloss Dyck Classic Days: Roter Teppich f├╝r die AvD-Heldentour

Die Classic Days rund um das Wasserschloss im rheinischen J├╝chen rollen f├╝r die Teams der AvD Heldentour den roten Teppich aus. Am Freitagnachmittag treffen die Teilnehmer vor Ort ein, wo sie nach der Fahrzeugvorstellung in den Parc ferm├ę rollen. Im Innenhof des Schlosses erfolgt dann am Abend die Siegerehrung im stimmungsvollen Rahmen. Als besonderes Bonbon erh├Ąlt das Siegerteam der AvD Heldentour einen Startplatz auf der Rundstrecke des beliebten Oldtimer-Festivals. Alle Teilnehmer sind ├╝berdies w├Ąhrend der gesamten Classic Days willkommen und erhalten einen Wochenend-VIP-Pass. F├╝r das Siegerteam geht es au├čerdem eine Woche sp├Ąter noch einmal weiter. Es wird beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix von Schirmherr Walter R├Âhrl im Rahmen einer feierlichen Siegerehrung auf dem Pr├Ąsentations-Areal des Veranstaltungspartners T├ťV Rheinland geehrt.

Kurz-Zeitplan (Vorl├Ąufige Angaben)

Mittwoch, 29. Juli
07:00 ÔÇô 08:00 Uhr Dokumentenabnahme / Technische Abnahme
09:01 Uhr Start D├╝sseldorf, Classic Remise, Harffstrasse 110a
09:49 Uhr Start GLW 1 Wupperhof-Orth
10:36 Uhr Stempelkontrolle Schloss Bensberg
12:16 Uhr Stempelkontrolle Spielbank Bad Neuenahr
12:21 Uhr Mittagspause Steigenberger Hotel Bad Neuenahr
15:36 Uhr Fahrzeugpr├Ąsentation auf dem Marktplatz in Bernkastel-Kues
16:25 Uhr Start GLW 2 Bergstrecke Veldenz
17:10 Uhr Start GLW 3 Bergstrecke Veldenz
17:46 Uhr Stempelkontrolle Tagesziel Bernkastel-Kues, Hotel Moselpark, Im Kurpark
19:30 Uhr Drivers Night Hotel Moselpark

Donnerstag, 30. Juli
08:31 Uhr Start Bernkastel-Kues, Hotel Moselpark
10:33 Uhr Start GLW 4 Schutz-├ťdersdorf
10:46 Uhr Stempelkontrolle Daun
11:36 Uhr Stempelkontrolle N├╝rburgring-Fahrerlager
12:00 Uhr Start GLW 5 N├╝rburgring-Grand-Prix-Strecke
13:01 Uhr Mittagspause im Landhotel Agnesenhof
15:00 Uhr Start GLW 6 Reifferscheid-Fuchshofen
16:16 Uhr Stempelkontrolle Hallschlag
17:46 Uhr Stempelkontrolle Spa-Francorchamps-Grand-Prix-Strecke
18:15 Uhr Start GLW 7 Spa-Francorchamps-Grand-Prix-Strecke
20:00 Uhr Stempelkontrolle Tagesziel Spa, Radisson Blu Palace Hotel
21:00 Uhr Drivers Night Radisson Blu Palace Hotel

Freitag, 31. Juli
09:01 Uhr Start Spa, Radisson Blu Palace Hotel
10:26 Uhr Stempelkontrolle Stadtkyll
11:06 Uhr Stempelkontrolle Nerdlen
11:28 Uhr Start GLW 8 Nerdlen-Beinhausen
11:50 Uhr Stempelkontrolle N├╝rburgring-Fahrerlager
12:00 Uhr Mittagspause im Dorint Hotel Am N├╝rburgring
13:00 Uhr Start GLW 9 N├╝rburgring-Nordschleife
14:38 Uhr Start GLW 10 Zingsheim-Vollem
15:51 Uhr Stempelkontrolle Tagesziel, Classic Days, Schloss Dyck, J├╝chen
16:00 Uhr Einzelvorstellung der Teilnehmer und Fahrzeuge auf der Tulpenbaum-Allee vor dem Schloss mit Weiterleitung zum Parc ferm├ę.
19:00 Uhr Siegerehrung mit anschlie├čendem Grillabend im Schloss

Highlights f├╝r Zuschauer

Start in der Classic Remise D├╝sseldorf (Mittwoch, 29. Juli)
Zeitkontrolle mit Teamvorstellung in Bernkastel-Kues (Mittwoch, 29. Juli)
Zielankunft mit Teamvorstellung auf Schloss Dyck (Freitag, 31. Juli)

Webseite: www.avd-heldentour.de


- Termin- und Ausschreibungs├Ąnderungen beh├Ąlt sich der Veranstalter vor -
-----------
Fehlt im Kalender Ihre Veranstaltung, dann melden Sie diese bitte mittels Formular. Smiley
-----------

 

Werbung