Artikelformat

ASC Ein- und Zwei-Zylinder-Kriterium 2014

Werbung
Lade Karte ...

Datum:
08. 08. 14 - 09. 08. 14

Zeit:
0:00 - 24:00 Uhr

Ort / Start der Veranstaltung
Weisenheim am Berg

Bundesland / Land:
Rheinland-Pfalz


Moderne Autofahrer eilen von Ampel zu Ampel, beschleunigen, bremsen, schalten und vergessen, dass die Autos der Anfangszeit selten Getriebe, nur manchmal eine Kupplung, aber nie Vorderradbremsen und Licht hatten. Die sogenannten Schnauferl fahren anders – eine neue Ausfahrt soll das als „rollendes Museum“ anschaulich demonstrieren.

Der ASC (Allgemeiner Schnauferl-Club e.V., gegründet 1900), ältester Oldtimerfahrzeugclub Deutschlands, wird mit Fahrzeugen der automobilen Pionierepoche eine Ausfahrt in Form einer eigens für Ein- und Zwei-Zylinder-Fahrzeuge ausgeschrieben Fahrveranstaltung für Oldtimer bis einschl. Baujahr 1918 in geeignetem und touristisch attraktivem Terrain durchführen.
Zu diesem Zweck wurde von den Freunden der Traditionslandegruppe im ASC das
„ASC Ein- und Zwei-Zylinder-Kriterium“ ins Leben gerufen, das erstmals vom 07.-10. August 2014 in der Pfalz an der Weinstraße stattfinden wird und anschließend im 2-Jahresrythmus wiederholt werden soll.

Mit dieser Fahrt sollen durch die Teilnahme auch von sog. „London-Brighton-Fahrzeugen“ bis 1904 anschaulich die Ursprünge und Entstehungsgeschichte unserer heutigen Automobile gezeigt werden. Zuschauer haben entlang der Strecke die einzigartige Möglichkeit, die Urahnen des Automobils in Aktion zu erleben.

Der Start des ersten Fahrtags des „Ein- und Zwei-Zylinder-Kriteriums“ findet am 08. August um 9.30 Uhr in Weisenheim am Berg statt. Gestartet wird am Hotel Speeter. Die Strecke führt über Herxheim am Berg, Kirchheim, Dackenheim, Freinsheim, Weisenheim am Sand, Laubersheim, Gerolsheim zum ersten Stopp für diesen Tag bei der Winzergenossenschaft Palmberg, Ankunft um etwa 10.30 Uhr. Interessierte Zuschauer können die Oldtimer hier erstmals in Ruhe und hautnah bewundern, während die Fahrer die Autos für die nächste Etappe vorbereiten.
Nach einem Aufenthalt von ca. einer Stunde geht es gemütlich auf malerischen Nebenstraßen mit idealen Fotografiermöglichkeiten für Oldtimerfreunde weiter über Laumersheim, Dirmstein und Heuchelheim zur geplanten Mittagsrast in Bockenheim.
Ab etwa 14 Uhr erfolgt der Start zur RĂĽckfahrt in Richtung Weisenheim a.B. Die geplante Ankunft am Hotel Speeter in Weisenheim am Berg ist gegen 16.00 Uhr vorgesehen.

Der zweite Fahrtag beginnt ebenfalls um 9.30 Uhr mit dem Start am Hotel Speeter.
Über Herxheim am Berg, Kallstadt Richtung Bad Dürkheim; vorbei am Wurstmarktgelände, dem Riesenfass und dem Salinarium geht es durch Wachenheim über Forst, Deidesheim Ruppertsberg und Meckenheim in Richtung Speyer. Vorbei am Holiday Park Haßloch Richtung Gommersheim nach Neustadt Duttweiler.
Von 12.30 Uhr – 14.00 Uhr sind die Teilnehmerfahrzeuge dann beim Weingut Lagas in Duttweiler zu bewundern.
Die Rückfahrt zum Ausgangspunkt der Fahrt führt unter anderem über Altdorf, Geinsheim und Ellerstadt, wo gegen 14:30/15:00 im Weingut Vollmer eine Kaffee-Pause eingelegt werden wird. Von dort geht’s weiter zum Ziel in Weisenheim am Berg, wo die Schnauferl ab etwa 16.00 Uhr am Hotel Speeter eintreffen werden.

Auszug aus der Teilnehmerliste

Baujahr 1893 Benz Viktoria, 2 PS, 1 Zylinder – mit diesem Wagen fuhr auch Carl Benz.
Baujahr 1898 Benz Velo 600 ccm, 4 PS, 1 Zylinder – ähnlich dem Wagen von Bertha Benz.
Baujahr 1899 Peugeot, 1,3 Liter, 8 PS, 2 Zylinder – der erste alltagstaugliche Peugeot.
Baujahr 1899 Boursaud Jeune, 400 ccm, 1 Zylinder – der einzige Boursaud der Welt!
Baujahr 1900 Opel Lutzmann 1,5 Liter, 4 PS, 1 Zylinder – das erste Opel-Automobil.
Baujahr 1909 Le Zebre, 600 ccm, 5 PS, 1 Zylinder – der erste Voiturette-Kleinwagen.


- Termin- und Ausschreibungsänderungen behält sich der Veranstalter vor -
-----------
Fehlt im Kalender Ihre Veranstaltung, dann melden Sie diese bitte mittels Formular. Smiley
-----------