Automarkt

Hinweis: Zum Vergrößern der Fotos in einer Anzeige bitte auf das Foto mit der Maus “klicken” oder mit dem Finger “berühren” (Smartphone oder Tablet).


Thumbnail for the listing's main image
Kontakt / Contact
Bernhard Fischer
Deutschland
Webseite
32.500,00 €
Beschreibung des Gegenstandes
Verkaufe das Lieblingsstück meines Onkels der es in den 80 igern liebevoll in höchster Präzision und handwerklichem Geschick restaurierte. Er suchte und fand Handwerker die für und mit ihm das DIXI zum Leben erweckten.
Ernst gemeinte Gebote werden auch gerne entgegengenommen!!!
Jetzt soll es in gute Hände weitergegeben werden.
Alles andere wird nur vor Ort persönlich besprochen und verhandelt.
Das Fahrzeug steht seit 2007 und wurde seit dem neu Aufbau nur an Ausstellungen bewegt (ca. 200km).

- Änderungen am Inhalt der Anzeige und Verfügbarkeit behält sich der Auftraggeber vor -

Werbung
Werbung

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Wartburg 353 der Dauerbrenner aus Eisena... In der Automobilgeschichte gibt es Merkwürdiges, so geschah es auch mit dem Wartburg 353, dem Dauerbrenner aus Eisenach. Damals, im Jahr 1966 wurde de...
40 Jahre SEAT Bocanegra Das SEAT-Coupé „Bocanegra“ von 1975 ist in Deutschland praktisch unbekannt und feiert sein 40. Jubiläum. Das Auto wurde 1975 in Spanien vorgestellt un...
Oldtimer ohne Kultstatus In meinen beiden Artikeln Kultautos in Deutschland und internationale Kultautos habe ich mich eingehend mit dieser speziellen Spezies beliebter Oldtim...
Hotel für Oldtimer Fahrer(in) eintragen Hotel-Verzeichnis für Oldtimer-Touren und -ReisenEs ist nicht einfach für Oldtimer Reisen und Oldtimer Touren die richtige Unterkunft in landschaftli...
Tipp: Oldtimer Reifen für Sommer und Win... Wer bei Oldtimer Reifen und der Wahl neuer Reifen für seinen Oldtimer nach Reifenbreite, Querschnitt oder Felgendurchmesser die Auswahl nach Sommerrei...
Vintage Retro Look und Accessoires der J... Bei einer der letzten Großveranstaltungen fiel dem Herausgeber auf, dass sehr viele Besucher in Vintage Retro Look gekommen waren. Offensichtlich lieg...