Automarkt

Hinweis: Zum Vergrößern der Fotos in einer Anzeige bitte auf das Foto mit der Maus “klicken” oder mit dem Finger “berühren” (Smartphone oder Tablet).


Thumbnail for the listing's main image
Kontakt / Contact
F. Mahr
06081/8230
Deutschland
68.500,00 €
Beschreibung des Gegenstandes
Austin Healey 100/6 BN4

Das Fahrzeug wurde 2016 komplett neu lackiert. Der alte Lack wurde bis aufs Blech entfernt und es wurde ein neuer Lackaufbau hergestellt. Der Healey hatte nach 60 Jahren keinen Rost und keinen Unfallschaden. Das Auto ist mit Bj. 57 Mille Miglia fähig und hat einen FIA Ausweis.

Es besteht ein Heritage Certificat, in welchem die Werksausstattung und Sonderzubehör ( Verbundglas , Heizung, Overdrive usw.) vermerkt sind.

Der Healey wurde am 17.4. 1957 in Longbridge als einer von 325 Fahrzeugen gebaut. Spätere Fahrzeuge wurden in Abbinton hergestellt.

In einem Classic- Gutachten von 12/16 wurde eine Note von 1- und ein Wiederbeschaffungswert von 73000,- € festgestellt.

- Änderungen am Inhalt der Anzeige und Verfügbarkeit behält sich der Auftraggeber vor -

Werbung

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Tachomanipulation bei Oldtimern In den letzten Tagen geisterte es durch den Blätterwald: "Automobilhersteller unternehmen seit Jahren zu wenig gegen Tachobetrug, obwohl es problemlos...
50 Jahre NSU Wankel-Spider Heute wird an ein recht unscheinbaren Autoklassiker erinnert, der Vorläufer für eine damals revolutionäre Technik war, der NSU Wankel-Spider. Er sollt...
Sind Oldtimer aus England schlechter als... Egal bei welchem Hersteller ein heutiger Oldtimer gebaut wurde, die Fertigungsqualität war damals überwiegend Handarbeit und so gab es nur bei sehr we...
Anfänge des Automobils rund um Schloss K... Nur wenige Erfindungen haben die Entwicklung der Welt so nachhaltig beeinflusst wie die des Automobils. Die Pioniere und Hersteller am Ende des 19. Ja...